Zeitungsrad
 
Sie befinden sich:  » Graz Radln  |  » Medien  |  » 2003

2003

Treffer: 1-10 von insgesamt 10
Seite: 1  


.

Radfahren untersucht: Spielgerät mutiert zum Fahrzeug
Angestellte fahren gern mit dem Rad schnell, sicher, unabhängig: Das antworten Grazer, wenn sie gefragt werden, warum sie mit dem Fahrrad durch die Stadt strampeln.  » mehr
.

Mehr Radler in Graz erwünscht
"Radler der Woche" hinterlässt Spuren: Radfahren könnte weiter ein Gewinnspiel bleiben. Nach hunderten Stimmabgaben und sechs Radlern der Woche bekamen die Hauptpreisträger ihre Gewinne.  » mehr
.

Politik will mehr Platz für Radler
Das Fahrrad ist auch bei den Stadtvätern ein gefragtes Fortbewegungsmittel. Nicht nur für unsere Radler der Woche, auch für die Stadtregierung spielt das Fahrrad eine wichtige Rolle.  » mehr
.

Neue Radwege kommen
Radweg unter Keplerbrücke und neue Rampe zum Augarten sind zwei von vielen Verbesserungen. Wahl zum Radler der Woche geht weiter.  » mehr
.

Paukenschlag beim Radverkehr
Der bestreikte Dienstag zeigte, welches Radpotenzial in Graz steckt. Stadtrat Rüsch verdoppelt das Radbudget. Graz strampelt zurück zur Fahrradhauptstadt Österreichs.  » mehr
.

Nach Streik-Erfahrung: Graz will aufholen
Der Streiktag könnte ein Umdenken in der Verkehrspolitik bewirken. ARGUS fordert eine verstärkte Förderung des Radverkehrs und stößt beim neuen Grazer Verkehrsstadtrat keineswegs auf taube Ohren.  » mehr
.

Rätsel um Radl-Leichen
Konkurrenz haben offensichtlich die städtischen Entsorger von Fahrradleichen bekommen. Auch falsche Aufkleber grassieren derzeit in Graz.  » mehr
.

Totengräber für Fahrradleichen
Stadt räumt ab März im Chaos um herrenlose Drahtesel auf. Banderole kündigt Schrottsammlung an. Nach einer Frist kommen die "Schlepper".  » mehr
.

Radstation in weiter Ferne
Bei der geplanten Fahrradstation am Grazer Hauptbahnhof fährt noch lange nicht die Eisenbahn drüber: ÖBB und Stadt streiten über Kosten.  » mehr
.

Zurück zur Radstadt Nr. 1
Umfrage zeigt, dass Radstadt Graz einiges nachzuholen hat. Salzburg hat Graz den Rang als Fahrradstadt Nummer 1 längst abgelaufen, wie der österreichweite Fahrradklimatest der Fahrradlobby Argus beweist.  » mehr